ENVIRON Needling

Dr. Desmond Fernandes, Gründer von ENVIRON Skin Care, entwickelte mit dem Needling bereits in den 90-iger Jahren eines der heute anerkanntesten Anti-Aging Verfahren, dessen Wirkung in zahlreichen Studien bewiesen wurde. Die Vorteile: ein geringer Behandlungsaufwand und ein hoher Kosten-Nutzen-Effekt. Durch den Einsatz unterschiedlicher Nadellängen eignet sich das Verfahren zur: chirurgischen Narbentherapie, einfachen Faltenkorrektur, Straffung der Haut und Verbesserung von Hautbild und Teint.

Ausgehend von der Nadellänge werden 3 Verfahren unterschieden:

Cosmetic Needling

Mit einer Nadellänge von 0,1 bis 0,5 mm dient es dem verstärkten Wirkstofftransport in die Haut. Geeignet zur Behandlung von sonnengeschädigter Haut, Falten und Hyperpigmentierungen ist es im Kosmetikstudio und zuhause anwendbar. Studien beweisen, dass für eine verstärkte Wirkstoffpenetration 0,1 mm bereits ausreichend sind. Hier gehen die Mikrokanäle nur durch das Stratum Corneum, der einzigen Barriere für wasserlösliche Inhaltsstoffe. Bei Öffnung der Kanäle können die wasserlöslichen Moleküle einfach zur Epidermis durchdringen. Ab 0,2 mm wird die Epidermis perforiert, bei 0,3-0,5 mm Nadeln spürt man jeden einzelnen Nadelstich. Die Haut ist gerötet und gereizt. Wir bei ENVIRON arbeiten daher bewusst mit einer maximalen Nadellänge von 0,2 mm, auch um den transepidermalen Wasserverlust gering zu halten.

Medical & Surgical Needling

Vom Medical Needling spricht man, wenn Nadellängen von 1 bis 2 mm zum Einsatz kommen. Sehr gut behandelbar sind Falten, Schwangerschaftsstreifen und oberflächliche Narben. Genau wie das Surgical Needling mit einer Nadellänge von 3 mm muss das Medical Needling von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden. Surgical Needling mehrfach realisiert, kann Narbenbildungen signifikant verringern. Beide Verfahren nutzen das köpereigene Potenzial zur Wundheilung und Regeneration.

Das Besondere am ENVIRON Needling

ENVIRON verbindet die Technik des Needlings mit einer gezielten Wirkstoffbehandlung. Für einen optimalen Ablauf der Wundheilung beim 1 und 3 mm Needling und für potenzierte Resultate ist eine prä-und postoperative Behandlung mit Vitamin A sowohl zuhause als auch in der Kabine erforderlich. Von daher fördern wir die enge Zusammenarbeit zwischen Arzt und Kosmetikerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*